Anlagen- und Apparatebauer/in

Hast du ein gutes Vorstellungsvermögen? Erledigst du handwerkliche Arbeiten geschickt? Verfügst du über ein Flair für Technik und Mechanik?


Dann solltest du dir den Beruf Anlagen- & Apparatebauer/in näher ansehen!


Ausbildung bei RONDO

Anlagen- & Apparatebauer/in fügen Blechteile, Rohre, Profile sowie Dreh- und Frästeile zu Apparaten, Behältern oder kompletten Anlagen zusammen.

Deine Tätigkeit

Während deiner Ausbildung arbeitest du in verschiedenen Abteilungen und erlernst Schweiss- und Trennverfahren, Drehen, Bohren und Gewindeschneiden. Du lernst verschiedene Mess- und Prüftechniken kennen und wirst in den Bereichen Lasern, Biegen und Schweissen auf CNC-Maschinen geschult.

Lehrablauf

  • Besuch des überbetrieblichen Kurses zum Erlernen der Grundlagen
  • Erlernen und Anwenden von Schweiss- und Trennverfahren sowie Umgang mit Mitteln der Mess- und Prüftechnik am betrieblichen Arbeitsplatz
  • Produkives Arbeiten in der Schlosserei, Qualitätssicherung und Montage
  • Erlernen von Bohren, Drehen und Gewindeschneiden in der RONDO-Lehrwerkstatt
  • Abschluss der Grundausbildung mit einer Teilprüfung im 2. Lehrjahr
  • Produktives Arbeiten, Einführung in die Kalkulation und Schulungen an den CNC-Maschinen
  • Schwerpunktausbildung in der in der gewählten Fachrichtung
  • Abschluss der betrieblichen Ausbildung mit der IPA (individuelle praktische Arbeit)

Hast du Fragen oder interessierst du dich für eine Schnupperlehre?

Unser Ausbildner, Markus Gruber, gibt dir gerne Auskunft:

Tel. 034 420 81 81 oder E-Mail

Kontaktformular

Bitte kontaktieren Sie uns.

Danke, dass Sie uns kontaktieren.
An error occurred. Please try again.